Ihr seid bereits seit 5, 10, 25 oder sogar 50 Jahren verheiratet?

Na dann Herzlichen Glückwunsch!

Aber warum sollte man eure Liebe nur ein einziges Mal feiern?

Ganz nach dem Motto „Doppelt hält besser“ könnt ihr euch im Rahmen einer Freien Trauung zu einem Jubiläum noch einmal eure Liebe schwören und euer Ja-Wort so erneuern.
Ladet doch einfach noch einmal zu einem rauschenden Fest mit all euren Liebsten ein oder bezeugt euch in einer gemütlichen, kleinen Zeremonie noch einmal nur für euch euer Glück.

Ganz egal wie: eine Freie Trauung bietet hierfür den absolut richtigen Rahmen.
Denn eure Liebe ist es wert, mehr als nur einmal gefeiert zu werden!

Ich berate euch gern, wie eine Freie Trauung zur Erneuerung eures Eheversprechens aussehen kann.

Hochzeitstorte zum Jubiläum

Hochzeitsjubiläen im Überblick

1 Jahr „Baumwollhochzeit“
3 Jahre „Lederhochzeit“
5 Jahre „Holzhochzeit“
10 Jahre „Rosenhochzeit“
15 Jahre „Kristallhochzeit“
25 Jahre „Silberhochzeit“
30 Jahre „Perlenhochzeit“
40 Jahre „Rubinhochzeit“
50 Jahre „Goldene Hochzeit“
55 Jahre „Juwelenhochzeit“
60 Jahre „Diamanthochzeit“
65 Jahre „Eisenhochzeit“
70 Jahre „Gnadenhochzeit“
75 Jahre „Kronjuwelenhochzeit“

Sören Kierkegaard

Die Ehe ist und bleibt die wichtigste Entdeckungsreise, die der Mensch unternehmen kann.

Sören Kierkegaard

Wenn du jemanden findest, der dich vollkommen so akzeptiert wie du bist, dann heirate diesen komplett verrückten Menschen.